Sonntag, 4. Juli 2010

Brötchenschlange, Badebomben















































So Geburtstage geschafft! Haben immer gleich 2 hintereinander zu feiern.
Mein Sohn wurde 8 Jahre alt und  hatte sich für die Schulklasse
eine Brötchenschlange gewünscht,naja und bei diesen Temperaturen war Obst total lecker, den das Blech war leer.
Und Nachmittags ging es dann zum Kegeln.
Zum Schluss haben die Kinder Badebomben mitnehmen können.
Kam auch gut an . Meine Ersten und bestimmt nicht meine letzten.
fotografiert von mir

Kommentare:

  1. Solche Schlangen kommen bei uns im KiGa auch immer super an.
    haben da zwei Eltern die sich diesbezüglich immer verkünsteln und im Vorfeld alle sehr gespannt sind, was es dieses Mal sein wird ;)

    Deine Badebomben sehen auch klasse aus, wie werden die gemacht?

    LG
    Michaela

    AntwortenLöschen
  2. Hallo!Mgoll88!
    Rezept habe ich von Knoodoo blogspot.com und dann habe ich mir eine Form dazu gekauft.
    Man hat eine Menge Bruch, aber ich habe das dann im Glas getan und das wird dann so verschenkt.

    LG Fratzi

    AntwortenLöschen